Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Trott holt sechstes Bahnrad-Gold für Großbritannien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Trott holt sechstes Bahnrad-Gold für Großbritannien

10.01.2013, 13:37 Uhr | dpa

Trott holt sechstes Bahnrad-Gold für Großbritannien. Laura Trott ist Siegerin im Omnium.

Laura Trott ist Siegerin im Omnium. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Laura Trott hat im Velodrom das sechste Gold der Briten im Bahnradsport geholt. Die Lokalmatadorin setzte sich in der voll besetzten Arena in London mit 18 Punkten im Omnium gegen Sarah Hammer (USA/19) durch.

Für Trott war es schon das zweite Gold dieser Spiele nach dem Sieg in der 3000 Meter-Mannschaftsverfolgung. Bronze ging an die Australierin Annette Edmondson (24). Deutsche Fahrerinnen hatten sich für den erstmals im Olympia-Programm gefahrenen Sechskampf nicht qualifiziert.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Zuneigung 
Kaninchen will unbedingt gestreichelt werden

Unermüdlich macht das Tier auf sich aufmerksam. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal