Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Russe Uchow siegt im Hochsprung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Russe Uchow siegt im Hochsprung

08.08.2012, 00:06 Uhr | dpa

Russe Uchow siegt im Hochsprung. Iwan Uchow springt am höher als die Konkurrenz.

Iwan Uchow springt am höher als die Konkurrenz. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der Russe Iwan Uchow hat bei den Olympischen Spielen in London Hochsprung-Gold und damit seinen ersten Freiluft-Titel gewonnen. Der Weltjahresbeste setzte sich in London mit 2,38 Metern vor dem Amerikaner Erik Kynard durch (2,33).

Bronze teilten sich Mutaz Essa Barshim aus Katar, der Kanadier Derek Drouin und Robert Grabarz aus Großbritannien mit je 2,29. Der Russe Andrej Silnow, der Olympiasieger von Peking 2008, wurde nur Zwölfter. Ein deutscher Teilnehmer hatte sich nicht qualifizieren können.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal