Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Finaltraum wahr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Finaltraum wahr

08.08.2012, 11:01 Uhr | dpa

. Finaltraum wahr (Quelle: dpa)

(Quelle: dpa)

Nachdem Julius Brink und Jonas Reckermann als erstes deutsches Beachvolleyball-Team der Geschichte das Olympia-Finale erreicht hatten, sanken beide überglücklich in den Sand und genossen den bisher größten Moment ihrer Karriere. Die Europameister von 2011 und 2012 bezwangen im Halbfinale in der Nacht zum Mittwoch Reinder Nummerdor und Richard Schuil aus den Niederlanden mit 2:0 (21:14, 21:16) und haben damit in London bereits Silber sicher.

Im Finale am Donnerstag trifft das deutsche Top-Duo auf die Weltmeister Emanuel Rego und Alison Cerutti aus Brasilien. Die Holländer, die den kontinentalen Titel zwischen 2008 und 2010 dreimal in Serie gewonnen hatten, spielen gegen die Letten Martins Plavins und Janis Smedins um Bronze.

  • Mehr zu den Themen:
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal