Sie sind hier: Home > Sport >

Deutsches Trio im Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsches Trio im Finale

08.08.2012, 18:46 Uhr | dpa

. Deutsches Trio im Finale (Quelle: dpa)

(Quelle: dpa)

Nach 16 Jahren liegt für die deutschen Stabhochspringer wieder eine Olympia-Medaille in der Luft. Im Formationsflug vereint erreichte das DLV-Trio in London souverän das Finale. Wenn am Freitag 14 Stabartisten in die Luft gehen, sind Malte Mohr, Raphael Holzdeppe und der EM-Zweite Björn Otto dabei. 



Mohr und Routinier Otto reichte jeweils ein Sprung von 5,50 Meter; Holzdeppe, in Peking vor vier Jahren Olympia-Achter, musste in der anderen Qualifikationsgruppe schon 5,65 Meter meistern. Als Favorit gilt Europameister Renaud Lavillenie - doch die Deutschen wollen dem Kraftpaket aus Frankreich Paroli bieten.

  • Mehr zu den Themen:
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017