Sie sind hier: Home > Sport >

Mutloser Auftritt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mutloser Auftritt

09.08.2012, 09:55 Uhr | dpa

. Mutloser Auftritt (Quelle: dpa)

(Quelle: dpa)

Die deutschen Volleyballer haben den Sprung ins Halbfinale verpasst. Die Auswahl von Bundestrainer Vital Heynen verlor ihr Viertelfinale gegen Bulgarien nach einem mutlosen Auftritt klar mit 0:3 (20:25, 16:25, 14:25) und musste damit ihren Traum von der ersten Olympia-Medaille seit 40 Jahren begraben. Für die deutschen Schmetterkünstler stand am Ende Platz fünf. Bulgarien trifft nun in der Vorschlussrunde auf Russland. Das zweite Halbfinale bestreiten Weltmeister Brasilien und Italien, das überraschend Peking-Olympiasieger USA ausschaltete.

  • Mehr zu den Themen:
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017