Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Star-Center Howard vor Wechsel zu LA Lakers

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Star-Center Howard wechselt zu den Los Angeles Lakers

10.08.2012, 12:07 Uhr | dpa

Star-Center Howard vor Wechsel zu LA Lakers. Dwight Howard (l) schließt sich Kobe Bryant und den Los Angeles Lakers an.

Dwight Howard (l) schließt sich Kobe Bryant und den Los Angeles Lakers an. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - Die Los Angeles Lakers haben in einem Blockbuster-Trade den Star-Center Dwight Howard verpflichtet. Neben den Kaliforniern sind an dem Wechselgeschäft drei weitere Clubs aus der nordamerikanischen Profiliga NBA beteiligt, sie transferierten insgesamt zwölf Spieler.

Dies teilten die Vereine mit. Demnach geht unter anderen Howard von den Orlando Magic zu den Lakers, die ihrerseits Center Andrew Bynum an Philadelphia abgeben. Die Denver Nuggets bekommen Olympia-Teilnehmer Andre Iguodala von den 76ers. Orlando erhält sechs Profis und fünf Draftpicks, davon drei in der ersten Runde.

Mit dem Wechsel des 26 Jahre alten Howards rückt LA endgültig zurück in den Kreis der Meisterfavoriten der Ende Oktober beginnenden Saison. Zuvor hatte das Team von Superstar Kobe Bryant bereits Aufbau Steve Nash, zweimaliger wertvollster Spieler der Liga, verpflichtet und kann zudem den Spanier Pau Gasol behalten.

"Wir sind begeistert, dass Dwight zu uns kommt. Damit haben wir definitiv ein Team, das gute Chancen auf den Meisterring hat", sagte Gasol in London nach dem Finaleinzug mit dem spanischen Nationalteam bei den Olympischen Spielen. Auch Lakers-Legende Magic Johnson freute sich über den Deal. "Willkommen in LA, Dwight Howard, in der Stadt der Champions."

Gleichzeitig sind die langfristigen Chancen von Dirk Nowitzkis Dallas Mavericks auf eine angestrebte Verpflichtung des sechsmaligen All-Stars Howards weiter gesunken. Dieser besitzt noch einen Vertrag bis 2013, eine Verlängerung des Kontrakts in Los Angeles ist deutlich wahrscheinlicher als in Orlando. Howard hatte auf einen Start bei den Sommerspielen in London wegen einer Rücken-Operation verzichten müssen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal