Sie sind hier: Home > Sport >

Rätseln über Abschlusszeremonie - Stars gesichtet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rätseln über Abschlusszeremonie - Stars gesichtet

10.08.2012, 19:07 Uhr | dpa

Rätseln über Abschlusszeremonie - Stars gesichtet. Die Schlussfeier wird der Eröffnungsfeier sicher in nichts nachstehen.

Die Schlussfeier wird der Eröffnungsfeier sicher in nichts nachstehen. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Alles deutet auf eine gigantische Party hin: Bei der Abschlusszeremonie der Olympischen Spiele setzt London ganz auf einen der größten britischen Exporterfolge, die Popmusik. Dass sich im Olympiastadion alles um die Musik drehen wird, ist schon länger bekannt.

Titel: "A Symphony of British Music". Am Freitag allerdings verdichteten sich die Gerüchte, welche Stars zu erwarten sind, während das olympische Feuer gelöscht und die Spiele für beendet erklärt werden. Das Boulevardblatt "The Sun" druckte Fotos, auf denen angeblich die Proben auf einem Industriegelände in einem Vorort Londons zu sehen sind. Die Bilder versprechen einiges.

So sind die Spice Girls auf den Dächern von Londoner Taxis zu erkennen - es sieht aus, als könnten sie damit in die Arena einfahren. Die Pet Shop Boys sitzen in Fahrradrikschas mit Flügeln. Monty-Python-Legende Eric Idle soll angeblich den Gutelaune-Hit "Always Look On The Bright Side Of Life" aus dem Film "Das Leben des Brian" singen. Annie Lennox, Queen-Gitarrist Brian May, Jessie J und Tinie Tempah wurden laut "Sun" ebenfalls abgelichtet.

Seit Wochen wird zudem über weitere große Namen spekuliert: Die Rolling Stones, Elton John, The Who, Take That. Sänger George Michael hat verraten, dass er mitmacht. Während die Eröffnung sich auf britische Geschichte und Kultur konzentrierte, dürfte zum Ende Party und Konzertstimmung pur angesagt sein - allerdings nicht ohne den britischen Humor, der auch Regisseur Danny Boyle beim Start so wichtig war.

Ein letztes Mal zeigen die Macher den Zuschauern in aller Welt zudem die größten Attraktionen Londons. Mehrere Medien berichteten von riesigen Modellen der Tower Bridge, der St Paul's Kathedrale, des London Eye und des Big-Ben-Glockenturms. Neben der Show gibt es zudem die traditionelle Parade der Athleten. Der live im Fernsehen übertragene Teil der Feier beginnt um 22.00 Uhr deutscher Zeit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017