Sie sind hier: Home > Sport >

Wilke trägt die Fahne

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wilke trägt die Fahne

10.08.2012, 19:25 Uhr | dpa

. Wilke trägt die Fahne (Quelle: dpa)

(Quelle: dpa)

Kristof Wilke, Schlagmann des mit Gold dekorierten deutschen Ruder-Achters, wird bei der Abschlussfeier der Olympischen Spiele am Sonntagabend die deutsche Fahne ins Stadion tragen. In Peking 2008 war der viermaligen Kanu-Olympiasiegerin Katrin Wagner-Augustin diese Ehre zuteil geworden. Der 27-jährige Wilke hatte das deutsche Flaggschiff zum 36. Sieg in Serie und zum ersten Olympiasieg seit 24 Jahren geführt.



«Der Deutschland-Achter hat bei diesen Olympischen Spielen eine beeindruckende Leistung geboten und einem immensen Erwartungsdruck standgehalten», sagte DOSB-Präsident Thomas Bach: «Deshalb repräsentiert Kristof Wilke unsere Olympiamannschaft in herausragender Weise.» Wilke selbst empfindet es als «große Ehre», die deutsche Mannschaft anzuführen: «Ich freue mich, die Fahne für den Achter und die gesamte deutsche Olympiamannschaft zu tragen.»

  • Mehr zu den Themen:
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017