Sie sind hier: Home > Sport >

Brite Joshua Olympiasieger im Superschwergewicht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Brite Joshua Olympiasieger im Superschwergewicht

12.08.2012, 18:58 Uhr | dpa

Brite Joshua Olympiasieger im Superschwergewicht. Anthony Joshua holte sich den Olympiasieg im Superschwergewicht.

Anthony Joshua holte sich den Olympiasieg im Superschwergewicht. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Die britischen Boxer haben in London ihr zweites Olympia-Gold bei den Männern gefeiert. Der 22-jährige Anthony Joshua siegte im Superschwergewicht gegen den Peking-Olympiasieger Roberto Camarelle aus Italien.

Nach Punkten stand es 18:18, die Hilfswertung gab den Ausschlag für den Briten. Der zehn Jahre ältere Italiener verfügt nun über einen kompletten olympischen Medaillensatz. In Athen 2004 war er Dritter. Die Bronzemedaillen gingen an Magomedrasul Medzhidov aus Aserbaidschan und den Kasachen Iwan Dytschko. Der Berliner Erik Pfeifer war nicht über die erste Runde hinausgekommen. Er war gegen den 2,05 Meter großen Dytschko ausgeschieden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017