Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Derby-Sechster Andolini gewinnt in Düsseldorf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Derby-Sechster Andolini gewinnt in Düsseldorf

19.08.2012, 17:26 Uhr | dpa

Düsseldorf (dpa) - Der Derby-Sechste Andolini hat am Sonntag auf der Galopprennbahn in Düsseldorf den mit 55 000 Euro dotierten Großen Preis gewonnen.

Andolini blieb wie im Rennen um das Blaue Band am ersten Juli-Sonntag in Hamburg vor dem damals siebtplatzierten Salon Soldier und dem Achten, Nostro Amico. Diese beiden Pferde landeten in dem 2100-Meter-Rennen auf den Plätzen drei und fünf. Zweiter wurde der Schweizer Gast Raheb.

Jockey Eduardo Pedroza ergriff in Düsseldorf Mitte der Zielgeraden die Initiative und kam zu einem lockeren Sieg. Championtrainer Andreas Wöhler trainiert den Sieger in Gütersloh. Beim sechsten Start schaffte Andolini den dritten Sieg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017