Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Düsseldorf siegt zum Auftakt der Tischtennis-Bundesliga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Düsseldorf siegt zum Auftakt der Tischtennis-Bundesliga

25.08.2012, 23:54 Uhr | dpa

Düsseldorf siegt zum Auftakt der Tischtennis-Bundesliga. Christian Süß gewann beide Einzel für die Düsseldorfer.

Christian Süß gewann beide Einzel für die Düsseldorfer. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Titelverteidiger Borussia Düsseldorf hat zum Auftakt der Tischtennis-Bundesliga einen Sieg gelandet. Ohne Spitzenspieler Timo Boll besiegten die Rheinländer den TTC Ruhrstadt Herne mit 3:1.

Nationalspieler Christian Süß gewann beide Einzel. Erfolgreich verlief auch das mit Spannung erwartete Debüt von Neuzugang Ricardo Walther. Der 20-Jährige bezwang den erfahrenen früheren Nationalspieler Lars Hielscher in vier Sätzen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schockmoment übe den Wolken 
Spektakuläre Aufnahmen: Blitz schlägt in Flugzeug ein

Passiert ist zum Glück nichts ernsthaftes. Solche Fälle sind äußerst selten. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal