Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Mehr als 1,3 Millionen Euro Prämien für Olympioniken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mehr als 1,3 Millionen Euro Prämien für Olympioniken

29.08.2012, 15:55 Uhr | dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutschen Olympioniken bekommen von der Stiftung Deutsche Sporthilfe für ihre Erfolge bei den Sommerspielen in London mehr als 1,3 Millionen Euro.

Der Gutachterausschuss der Sporthilfe verabschiedete auf seiner Sitzung in Frankfurt am Main die Prämien, wie die Stiftung am Mittwoch mitteilte. Insgesamt werden an die Athletinnen und Athleten 1 336 875 Euro ausgeschüttet. Das entspricht nahezu jener Summe, die vier Jahre zuvor in Peking zusammengekommen war.

Honoriert werden Platzierungen unter den besten Acht. Für Gold gibt es 15 000 Euro, für Silber 10 000 Euro, für Bronze 7500 Euro. Ein vierter Rang ist noch 4000 Euro wert, ein achter Platz wird mit 1500 Euro belohnt. Das Geld wird wie immer in monatlichen Raten ausgezahlt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal