Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Zanardi gewinnt Goldmedaille bei Paralympics

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zanardi gewinnt Goldmedaille bei Paralympics

07.09.2012, 20:51 Uhr | dpa

Zanardi gewinnt Goldmedaille bei Paralympics. Alessandro Zanardi küsst nach dem Gewinn seiner zweiten Goldmedaille den Asphalt in Brands Hatch.

Alessandro Zanardi küsst nach dem Gewinn seiner zweiten Goldmedaille den Asphalt in Brands Hatch. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Alessandro Zanardi hat bei den Paralympics in London seine zweite Goldmedaille gewonnen. Der frühere italienische Formel-1-Pilot setzte sich nach dem Erfolg im Zeitfahren auch beim Straßenrennen gegen die Konkurrenz in der Handbike-Klasse H4 durch.

Der Oberpfälzer Norbert Mosandl, im Kampf gegen die Uhr als Silbermedaillengewinner nur von Zanardi geschlagen, kam auf der Rennstrecke in Brands Hatch nicht über Rang sechs hinaus.

Zanardi hatte 2001 bei einem Rennunfall auf dem Lausitzring beide Beine verloren. Nach diesen Behindertenspielen will er seine Handbike-Karriere, die er erst 2009 begonnen hatte, wieder beenden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Kühlende Pflegeprodukte für heiße Sommertage
cool down – der Hitze trotzen mit asambeauty
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017