Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Salzgeber sagt Start ab: Auszeit für Herzruf's Erbe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Salzgeber sagt Start ab: Auszeit für Herzruf's Erbe

12.09.2012, 12:51 Uhr | dpa

Salzgeber sagt Start ab: Auszeit für Herzruf's Erbe. Ulla Salzgeber wird ihr Pferd Herzruf's Erbe für ein Jahr zur Erholung auf die Weide schicken.

Ulla Salzgeber wird ihr Pferd Herzruf's Erbe für ein Jahr zur Erholung auf die Weide schicken. (Quelle: dpa)

Donaueschingen (dpa) - Dressur-Reiterin Ulla Salzgeber hat ihren Start beim internationalen Turnier in Donaueschingen kurzfristig abgesagt. Ihr Pferd Herzruf's Erbe soll wegen gesundheitlicher Probleme eine Auszeit nehmen und für ein Jahr auf die Weide gehen.

"Es war eine unglaublich schwierige Entscheidung", sagte Salzgeber am Mittwoch. "Ich habe mir das sehr lange durch den Kopf gehen lassen, aber ich glaube, es ist die richtige Entscheidung."

Das Paar hatte noch am vergangenen Wochenende auf dem Vier-Sterne-Turnier in Perl-Borg imponiert und sowohl Grand Prix als auch Kür gewonnen. Am Montag trabte der 13-jährige Rheinländer aber nicht ganz klar. Deshalb entschied die erfahrene Reiterin, das Pferd für einige Zeit im Wettkampfsport zu schonen. Herzruf's Erbe soll auf einer Koppel im ungarischen Máriakálnok wieder fit werden.

Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017