Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Ruderverband trifft sich mit Drygalla

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ruderverband trifft sich mit Drygalla

12.09.2012, 14:35 Uhr | dpa

Ruderverband trifft sich mit Drygalla. Nadja Drygalla wird zu einem Treffen mit dem Ruderverband in Hamburg fahren.

Nadja Drygalla wird zu einem Treffen mit dem Ruderverband in Hamburg fahren. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Der Deutsche Ruderverband (DRV) trifft sich am 18. September in Hannover mit der freiwillig von den Sommerspielen in London abgereisten Nadja Drygalla.

"Ich möchte persönlich mit ihr sprechen", sagte der DRV-Vorsitzender Siegfried Kaidel (Grafenrheinfeld) der Nachrichtenagentur dpa am Mittwoch. Hintergrund des Gesprächs soll auch die sportliche und berufliche Zukunft der Athletin sein.

Kaidel konnte am Mittwoch nicht sagen, ob Drygalla allein oder eventuell mit anwaltlichem Beistand zu dem Gespräch erscheinen wird, das am Nachmittag des 18. September stattfinden soll.

Nadja Drygalla war während der London-Spiele nach einem Gespräch mit der deutschen Teamleitung über ihre Beziehung zu dem früheren NPD-Landtagskandidaten Michael Fischer freiwillig abgereist. Kurz darauf hatte sich die Athletin öffentlich von der rechten Szene distanziert. Auch ihr Partner Fischer hat sich nach eigenen Angaben vom Rechtsextremismus losgesagt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal