Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Champions Tour: Kraut gewinnt in Lausanne

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions Tour: Kraut gewinnt in Lausanne

16.09.2012, 10:56 Uhr | dpa

Champions Tour: Kraut gewinnt in Lausanne. Laura Kraut setzte sich im Springen der Global Champions Tour in Lausanne durch.

Laura Kraut setzte sich im Springen der Global Champions Tour in Lausanne durch. (Quelle: dpa)

Lausanne (dpa) - Die US-Amerikanerin Laura Kraut hat das Springen der Global Champions Tour in Lausanne gewonnen.

Die 46 Jahre alte Springreiterin setzte sich bei der zehnten Etappe der höchstdotierten Serie auf Cedric mit mehr als zwei Sekunden Vorsprung vor dem ebenfalls fehlerlosen Europameister Rolf-Göran Bengtsson (Schweden) mit Casall durch. Glück im Unglück hatte Marco Kutscher aus Riesenbeck, der mit Cornet Obolensky stürzte, aber unverletzt blieb.

Die anderen deutschen Reiter verpassten ebenfalls das Stechen. Auf den Plätzen neun bis elf landeten Christian Ahlmann (Marl) mit Codex One, Ludger Beerbaum (Riesenbeck) mit Chaman und Philipp Weishaupt (Riesenbeck) mit Monte Bellini. In der Gesamtwertung der Serie liegt Ahlmann mit 174 Punkten auf Platz drei hinter der Australierin Edwina Tops-Alexander (196) und Bengtsson (191).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017