Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tischtennis: Silbereisen-Aus im Viertelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis: Silbereisen-Aus im Viertelfinale

16.09.2012, 16:15 Uhr | dpa

Tischtennis: Silbereisen-Aus im Viertelfinale. Kristin Silbereisen verlor gegen die Weißrussin Viktoria Pawlowitsch.

Kristin Silbereisen verlor gegen die Weißrussin Viktoria Pawlowitsch. (Quelle: dpa)

Ekaterinburg (dpa) - Tischtennis-Nationalspielerin Kristin Silbereisen aus Kroppach ist als letzte deutsche Teilnehmerin bei den Russian Open im Viertelfinale gescheitert. Sie verlor wie bei Olympia in London gegen die frühere Europameisterin Viktoria Pawlowitsch aus Weißrussland.

Die Niederlage fiel mit 3:4 sehr knapp aus. Turniersieger wurden in Ekaterinburg die Chinesin Feng Yalan und ihr favorisierter Landsmann Xu Xin im Herren-Einzel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017