Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Freiwasser: Stoychew und Franco gewinnen über 25 km

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Freiwasser: Stoychew und Franco gewinnen über 25 km

16.09.2012, 16:26 Uhr | dpa

Piombino (dpa) - Der Bulgare Petar Stoychew und Alice Franco aus Italien haben bei den Europameisterschaften im Freiwasserschwimmen in Piombino in Italien die Titel über 25 Kilometer gewonnen.

Weltmeister Stoychew siegte nach 5:04:02,3 Stunden vor dem überraschend starken Duo Arseniy Lavrentyev aus Portugal (5:04:05,4) und dem Franzosen Axel Reymond (5:04:06,3). Der Wiesbadener Andreas Studzinski, einziger deutscher Starter, gab nach der Hälfte der Strecke wegen Übelkeit auf.

Titelverteidigerin Alice Franco setzte sich bei den Frauen nach 5:31:21,9 Stunden im Schlussspurt vor Margarita Dominguez aus Spanien (5:31:26,3) durch. Bronze ging an Zehn-Kilometer-Siegerin Martina Grimaldi aus Italien (5:31:34,6). Josephine Paschke aus Berlin hatte bei ihrem EM-Debüt nichts mit dem Ausgang des Rennens zu tun. Die WM-Zweite Angela Maurer aus Mainz hatte wegen Schulterproblemen auf einen Start verzichtet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017