Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Ruder-Präsident Sennewald bestätigt Stasi-Tätigkeit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ruder-Präsident Sennewald bestätigt Stasi-Tätigkeit

20.09.2012, 15:30 Uhr | dpa

Ruder-Präsident Sennewald bestätigt Stasi-Tätigkeit. Hans Sennewald ist der Vorsitzende des Landesruderverbandes Mecklenburg-Vorpommern.

Hans Sennewald ist der Vorsitzende des Landesruderverbandes Mecklenburg-Vorpommern. (Quelle: dpa)

Rostock (dpa) - Der Präsident des Landesruderverbandes Mecklenburg-Vorpommern, Hans Sennewald, hat eine frühere Mitarbeit beim DDR-Ministerium für Staatssicherheit bestätigt.

"Die damalige Tätigkeit für das MfS ist Teil meiner Biografie, der ich mich nun auch in der Öffentlichkeit stellen muss. Mit dem 'Fall Drygalla' hat dieser Sachverhalt rein gar nichts zu tun", teilte Sennewald der Nachrichtenagentur dpa über seinen Rechtsanwalt Rainer Cherkeh mit.

Sennewalds Anwalt betonte, es sei "sachlich zutreffend, dass unser Mandant - damals Anfang 20, frisch verheiratet, Ehefrau schwanger, internationale Erfolge im Rudersport - sich in 1984, nach langem Drängen gegenüber dem MfS verpflichtet hatte." Der letzte tatsächliche Kontakt zwischen Sennewald und einem Vertreter des MfS sei in 1987 gewesen. Das MfS habe mit ihm über seinen damaligen Trainer sprechen wollen, was er entschieden ablehnte.

"Unser Mandant kennt die über ihn geführte Akte nicht und kann daher nicht sagen, was das MfS über ihn hierin gesammelt hat" erklärte Cherkeh weiter. "Aus heutiger Sicht unseres Mandanten hätte er sich dem damaligen Druck nicht beugen sollen. Die Wahl, auch 'nein' zu sagen, sah er damals aber nicht."

Sennewald war als Vereins-Vize des Rostocker Ruderklubs, dem die Olympia-Ruderin Nadja Drygalla angehört, von Beginn in den heiklen Fall der 23-Jährigen involviert. Drygalla war von den Olympischen Spielen in London vorzeitig abgereist, als ihre Beziehung mit einem früheren NPD-Landtagskandidaten publik wurde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal