Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Siegesserie hält: Achter gewinnt Sprintcup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Siegesserie hält: Achter gewinnt Sprintcup

22.09.2012, 14:14 Uhr | dpa

Siegesserie hält: Achter gewinnt Sprintcup. Der Deutschland-Achter siegte auch beim Sprintcup in Hamburg.

Der Deutschland-Achter siegte auch beim Sprintcup in Hamburg. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Der Deutschland-Achter ist auch auf der Kurzdistanz das Maß aller Dinge. Beim Sprintrennen um den Alstercup in Hamburg setzte sich der Goldmedaillengewinner der Olympischen Spiele von London vor Australien durch. Platz drei ging an den Achter aus Großbritannien.

Das Paradeboot des Deutschen Ruderverbands lag schon nach den Zeitläufen über die 270-Meter-Distanz auf der Binnenalster vorn. Im Halbfinale gab es einen Sieg über Großbritannien, im Endlauf hatte Australien vor mehreren tausend Zuschauern keine Chance. Am kommenden Wochenende tritt der Deutschland-Achter, der auf der 2000-Meter-Distanz seit 36 Rennen ungeschlagen ist, beim zwölf Kilometer langen Kanalcup auf dem Nord-Ostsee-Kanal in Rendsburg an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017