Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

SPD-Gesetzentwurf zu Sport und Kultur umstritten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

SPD-Gesetzentwurf zu Sport und Kultur umstritten

28.09.2012, 16:20 Uhr | dpa

Berlin (dpa) - Der Gesetzantrag der SPD zur Aufnahme von Sport und Kultur in das Grundgesetz ist am Freitag in erster Lesung im Bundestag kontrovers diskutiert worden.

Neben den Politikern der Regierungsparteien CDU/CSU und FDP sprachen sich auch die Grünen gegen die Verankerung des Sports in der Verfassung aus. Damit scheint eine Mehrheit für den Antrag sehr fraglich.

Nach dem Entwurf soll Artikel 20a der Verfassung um den Satz erweitert werden: "Er (der Staat) schützt und fördert ebenso Kultur und Sport." Das Papier wird nun in den Ausschüssen diskutiert, ein Termin zur Abstimmung ist noch offen.

DOSB-Präsident Thomas Bach dankte den SPD-Sportpolitikern für ihr Bemühen, den Sport auf Verfassungsebene zu verankern. Er zeigte sich zugleich sehr verwundert über die Diskussion im Bundestag. "Ich kann nicht nachvollziehen, dass in der Gesellschaft zum Beispiel der Tierschutz höher steht als das Recht des Menschen auf Sport und Bewegung", kritisierte der IOC-Vizepräsident am Freitag beim Forum Sport der SPD im Berliner Willy-Brandt-Haus.

"Es geht uns um den Wert des Sports in unserer Gesellschaft", unterstrich Martin Gerster, sportpolitischer Sprecher der SPD, das Anliegen der Gesetzinitiative. Man werde jetzt den Politikern anderer Parteien Gesprächsangebote machen und sei auch bereit, über Formulierungen zu diskutieren. "Wir stehen noch ganz am Anfang der Debatte. Wir werden weiter versuchen, im Sinne von Kultur und Sport unser Anliegen anderen zu vermitteln", sagte Gerster.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal