Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Windsurfen: Philip Köster gewinnt Waveriding beim Super Grand Slam auf Sylt.

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weltmeister Köster erfüllt sich mit Sieg auf Sylt einen Traum

07.10.2012, 17:27 Uhr | dpa

Windsurfen: Philip Köster gewinnt Waveriding beim Super Grand Slam auf Sylt.. Windsurfer Philip Köster hat zum ersten Mal den World-Cup-Wettbewerb auf Sylt gewonnen. (Quelle: imago)

Windsurfer Philip Köster hat zum ersten Mal den World-Cup-Wettbewerb auf Sylt gewonnen. (Quelle: imago)

Als Philip Köster die Faust in den wolkenverhangenen Himmel über Sylt reckte, hatte kurzzeitig sogar die Sonne ein Einsehen und strahlte mit dem Doppel-Weltmeister um die Wette. Mit seinem ersten Sieg beim größten Windsurf-Wettbewerb der Welt erfüllte sich der 18-Jährige zum Abschluss einer perfekten Saison einen weiteren Traum.

"Das ist einfach der Hammer. Besser hätte mein Jahr nicht enden können", sagte Köster nach seinem Triumph am Brandenburger Strand: "Sylt ist das Wimbledon der Windsurfer. Diesen Titel wünscht sich jeder Wellenreiter." Im Finale von Sylt hatte der Shootingstar dem WM-Dritten Alex Mussolini aus Spanien keine Chance gelassen und wurde dafür von 25.000 Zuschauern frenetisch gefeiert.

Ein Sieg vor Sylt fehlte noch in der Titel-Sammlung

Es war die einzige große Trophäe, die dem alten und neuen Weltmeister noch in seiner Titelsammlung gefehlt hatte. Köster, dessen Titelverteidigung bereits vor dem letzten Saisonrennen festgestanden hatte, bot auch im Finale eine spektakuläre Flugshow.

Bereits nach 25 Sekunden des entscheidenden Laufes ging der zweifache Champion mit einem Doppel-Loop in Führung und zog seinem Kontrahenten damit den Zahn.

Sieg trotz ungewohnter Bedingungen

Dabei hatte es zunächst nicht nach einem Sieg des Youngsters ausgesehen. Die Bedingungen auf der Nordseeinsel waren alles andere als optimal.

Während Köster normalerweise die Brise von links bevorzugt, kam der Wind diesmal von rechts. "Es war heute ziemlich schwierig, aber ich habe mich sofort sehr wohl gefühlt und die Unterstützung der Fans von Beginn an gespürt", sagte Köster.

Von Sylt über Australien nach Fidschi

Nach seinem Erfolg im letzten Rennen der Saison freut sich Köster nun auf ein bisschen Ruhe. "Ich habe den Trubel genossen, aber jetzt freue ich mich auf zu Hause", sagte der auf Gran Canaria geborene Köster

Köster kündigte nach einem kurzen Zwischenstopp in seiner Heimat weitere Reisen an: "Dann geht's nach Australien und dann hoffentlich nach Fidschi. Da wollte ich schon immer hin, das ist ein weiterer Traum von mir."

Sylt hat den Status eines Super Grand Slams

132 Teilnehmer aus 28 Nationen kämpften vor Sylt in den Disziplinen Waveriding, Freestyle und Slalom um ein Gesamtpreisgeld von 120.000 Euro.

Sylt ist die einzige deutsche Station auf der PWA World Tour und genießt als einziges Event den Status eines Super Grand Slam. Insgesamt waren in der Weltcup-Woche rund 200.000 Zuschauer an den Strand der bekanntesten deutschen Insel geströmt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal