Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Klare Heimsiege für Kuhn und Vollmer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Klare Heimsiege für Kuhn und Vollmer

08.10.2012, 08:25 Uhr | dpa

Klare Heimsiege für Kuhn und Vollmer. Denvers Quarterback Peyton Manning beeindruckte gegen die New England Patriots, die Niederlage konnte er aber nicht abwenden.

Denvers Quarterback Peyton Manning beeindruckte gegen die New England Patriots, die Niederlage konnte er aber nicht abwenden. (Quelle: dpa)

New York/Boston (dpa) - Die beiden deutschen Football-Profis Markus Kuhn und Sebastian Vollmer sind mit ihren Teams in der NFL jeweils zu klaren Heimsiegen gekommen.

Defensive Tackle Kuhn setzte sich mit Meister New York Giants nach anfänglichen Problemen und 0:14-Rückstand gegen die Cleveland Browns noch mit 41:27 durch. Wide Receiver Victor Cruz gelangen dabei drei Touchdowns.

Die New England Patriots mit Right Tackle Vollmer besiegten daheim die Denver Broncos mit 31:21. Denvers Quarterback Peyton Manning gelangen zwar drei Touchdown-Vorlagen und Pässe über sehr gute 345 Yards Raumgewinn, dennoch konnte er die Niederlage gegen den Vizemeister nicht verhindern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017