Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Aus bei Mercedes für Michael Schumacher keine Ausmusterung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Aus bei Mercedes für Schumacher keine Ausmusterung

12.10.2012, 17:55 Uhr | sid

Formel 1: Aus bei Mercedes für Michael Schumacher keine Ausmusterung. Michael Schumacher beendet seine Formel-1-Karriere am Ende der Saison. (Quelle: imago)

Michael Schumacher beendet seine Formel-1-Karriere am Ende der Saison. (Quelle: imago)

Der aus dem Formel-1-Zirkus scheidende Rekordweltmeister Michael Schumacher hat entschieden dem Eindruck einer Ausmusterung durch sein Mercedes-Team widersprochen und sein bevorstehendes Karriere-Ende erneut als Folge von Motivationsproblemen beschrieben.

"Die Verantwortlichen von Mercedes hatten immer wieder betont, dass sie auch nach der Saison gern mit mir weiterarbeiten wollten. Dabei ging es nicht um ein Jahr, sondern eher um zwei weitere Jahre. Mit diesem Gedanken habe ich mich richtig schwer getan, selbst für ein Jahr wäre es schwierig geworden", sagte er der "FAZ".

Schumacher unterstützt Hamilton

Die Mercedes-Entscheidung für den britischen Ex-Weltmeister Lewis Hamilton als seinen Nachfolger unterstützt Schumacher: "Wenn man Lewis Hamilton für Mercedes gewinnen kann, dann muss man ihn holen. Ich hätte es genauso getan, er ist die richtige Wahl."

Formel 1 - Videos 
Formel 1: Virtuelle Runde beim Grand Prix von Korea

Highspeed-Kurven stellen Fahrer vor Herausforderungen. Video

Mercedes hatte Ende September Hamilton als Nachfolger Schumachers für die kommende Saison vorgestellt und damit zugleich das Ende der dreijährigen Zusammenarbeit mit dem Rheinländer besiegelt.

Motivationsprobleme besiegeln die Entscheidung

Schumacher hatte daraufhin seinen zweiten Rücktritt nach 2006 zum Ende der laufenden Saison verkündet.

Als Grund nannte der 43-Jährige eigene Zweifel an der ausreichenden Motivation und Energie für eine Fortsetzung seiner Laufbahn.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Hat Michael Schumacher Recht mit seiner Entscheidung, seine Formel-1-Karriere zu beenden?
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal