Sie sind hier: Home > Sport >

Fernando Alonso glaubt noch an den WM-Titel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Alonso glaubt noch an den WM-Titel

15.10.2012, 09:51 Uhr | t-online.de

Fernando Alonso glaubt noch an den WM-Titel. Fernando Alonso gibt sich im Titelkampf nicht geschlagen. (Quelle: imago)

Fernando Alonso gibt sich im Titelkampf nicht geschlagen. (Quelle: imago)

Der Spanier rappelt sich wieder auf. Formel-1-Pilot Fernando Alonso hat den Weltmeistertitel noch nicht abgehakt. "Die Dinge können sich rasch verändern. Deshalb müssen wir zuversichtlich sein. Ich denke nicht, dass Red Bull ab sofort alle Rennen gewinnt", wird er bei "Motorsport-total.com" zitiert.

Formel 1 - Video 
"Vettel ist derjenige, den es zu schlagen gilt"

Experte Christian Danner analysiert das Rennen in Yeongam. Video

Direkt nach dem Rennen in Südkorea hatte Alonso die Red Bulls noch als "unschlagbar" bezeichnet. Der Ferrari-Pilot war als Dritter ins Ziel gekommen und hat die WM-Führung an Sebastian Vettel verloren und liegt nun sechs Punkte hinter ihm.

Gewinnt Alonso in Indien, ist er wieder der Spitzenreiter

Der zweifache Weltmeister zollte der Leistung von Vettel Respekt. "Red Bull hat in Singapur gewonnen, stand in Suzuka auf den Startplätzen eins und zwei, gewann in Suzuka, holte sich in Yeongam die beiden besten Startplätze und feierte auch einen Doppelsieg", sagte Alonso. "Wenn ein Team eine solche Leistung an den Tag legt, dann müssen wir uns einfach auf unsere eigene Arbeit konzentrieren und unser Maximum geben. Das war heute das Podiumsergebnis, denke ich."

Nach dem Ausfall in Suzuka hat Alonso also wieder in die Spur gefunden, auch wenn die WM-Führung erst einmal futsch ist. Und die Sachlage kann in zwei Wochen schon wieder ganz anders aussehen.

Sollte die Nummer eins bei Ferrari das nächste Rennen in Indien gewinnen, würde er die WM-Spitzenposition wieder übernehmen, selbst wenn Vettel Zweiter wird. "Wir liegen jetzt sechs Punkte hinter dem Führenden, doch es sind noch einhundert Punkte zu holen. Wir haben also noch immer eine gute Chance, diese Meisterschaft für uns zu entscheiden", sagte Alonso optimistisch.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017