Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Punktabzug für Volleyball-Erstligist KW-Bestensee

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Punktabzug für Volleyball-Erstligist KW-Bestensee

17.10.2012, 17:36 Uhr | dpa

Bestensee (dpa) - Die Deutsche Volleyball-Liga (DVL) hat gegen den Bundesligisten Netzhoppers KW-Bestensee wegen wiederholter Versäumnisse im wirtschaftlichen Lizenzierungsverfahren einen Abzug von vier Punkten verhängt.

Außerdem dürfen die Brandenburger nur mit einer limitierten Spielerzahl in die Saison starten. Das teilte der Verband am Mittwoch mit. Da gegen den Berliner Vorstadtclub bereits eine Geldstrafe verhängt wurde, war der Punktabzug die laut DVL-Ordnungen nächst schärfere Bestrafung. Gelingt es dem Verein nicht, die Mängel abzustellen, droht der Lizenzentzug.

Trotz allem zeigte die Mannschaft in ihrem ersten Saisonspiel bei Evivo Düren eine engagierte Leistung, musste sich aber dem Gastgeber vor 1500 Zuschauern mit 1:3 (25:23, 21:25, 20:25, 18:25) geschlagen geben. Wirkungsvollster Angreifer der Brandenburger war der erst 21-jährige Patrick Steffen, der insgesamt 21 Punkte für seine Mannschaft herausholte.

Die Netzhoppers mussten aufgrund der Bestrafung durch die DVL auf ihren tschechischen Neuzugang Jakub Rybnicek verzichten. Trainer Mirko Culic durfte seine insgesamt sechs ausländischen Spieler nicht einsetzen und hatte nur einen neunköpfigen Kader zur Verfügung.

Gegen die Entscheidung der DLV kann der Verein binnen 14 Tagen Einspruch vor der Spruchkammer des Deutschen Volleyball-Verbands einlegen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal