Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Ferrari reagiert auf Niederlagenserie

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ferrari zieht im Endspurt alle Register

18.10.2012, 14:03 Uhr | dpa

Formel 1: Ferrari reagiert auf Niederlagenserie. Der Bolide von Ferrari-Pilot Fernando Alonso muss im Titelkampf zulegen.  (Quelle: imago)

Der Bolide von Ferrari-Pilot Fernando Alonso muss im Titelkampf zulegen. (Quelle: imago)

Ferrari reagiert auf die jüngsten Niederlagen gegen Sebastian Vettel im Titel-Endspurt der Formel 1 mit einer Weiterentwicklung seines Rennwagens. "Wir müssen mindestens zwei Zehntel finden", forderte Teamchef Stefano Domenicali vor dem Großen Preis von Indien am 28. Oktober.

Formel 1 - Video 
"Vettel ist derjenige, den es zu schlagen gilt"

Experte Christian Danner analysiert das Rennen in Yeongam. Video

Ferrari-Pilot Fernando Alonso kritisierte im Fachmagazin "Auto, Motor und Sport": "Seit sechs Rennen hat sich unser Auto nicht verändert." Verbesserungen seien dringend notwendig, um Vettel in den abschließenden vier Rennen wieder von der Spitze verdrängen zu können.

"Wir werden das Auto nicht neu erfinden"

Red-Bull-Rivale Vettel hatte nach drei Siegen in Serie den bis dahin führenden Alonso auf Platz eins abgelöst. Der Titelverteidiger liegt vor dem indischen Grand Prix mit 215 Punkten sechs Zähler vor Alonso (209). Der Spanier verlor in den drei zurückliegenden Rennen insgesamt 45 Punkte auf Vettel.

Alonso sagte, das Team und er hätten "immer das Maximum aus dem Auto herausgeholt". Aber die Entwicklung des Ferrari sei im Gegensatz zum Red Bull nicht weitergegangen. Auch wenn die Scuderia nun nachlegt, sind keine radikalen Schritte zu erwarten. "Wir werden das Auto nicht neu erfinden", sagte Domenicali.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal