Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Zweimal EM-Bronze für DTTB-Spieler im Doppel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zweimal EM-Bronze für DTTB-Spieler im Doppel

20.10.2012, 16:03 Uhr | dpa

Zweimal EM-Bronze für DTTB-Spieler im Doppel. Dimitrij Ovtcharov musste sich im Doppel mit Wladimir Samsonow mit EM-Bronze zufrieden geben.

Dimitrij Ovtcharov musste sich im Doppel mit Wladimir Samsonow mit EM-Bronze zufrieden geben. (Quelle: dpa)

Herning (dpa) - Bei der Tischtennis-Europameisterschaft haben die Doppel mit deutscher Beteiligung die Endspiele verpasst.

Das Kroppacher Damen-Duo Kristin Silbereisen/Jiaduo Wu und die deutsch-weißrussische Herren-Kombination Dimitrij Ovtcharov/Wladimir Samsonow verloren in Herning ihre Partien im Halbfinale und erhielten jeweils die Bronzemedaille. Silbereisen/Wu unterlagen knapp mit 3:4-Sätzen gegen Daniela Dodean/Elizabeta Samara aus Rumänien. Der Olympia-Dritte Ovtcharov und sein Partner Samsonow, die beide für den russischen Club Fakel Orenburg spielen, hatten mit 2:4 gegen Robert Gardos/Daniel Habesohn aus Österreich das Nachsehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017