Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fünf Medaillen beim Berlin Masters für Gymnastin Jung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fünf Medaillen beim Berlin Masters für Gymnastin Jung

21.10.2012, 19:08 Uhr | dpa

Fünf Medaillen beim Berlin Masters für Gymnastin Jung. Laura Jung überzeugte in Berlin mit fünf Medaillen.

Laura Jung überzeugte in Berlin mit fünf Medaillen. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Laura Jung hat beim 12. Berlin Masters in der Rhythmischen Sportgymnastik gleich fünf Medaillen gewonnen.

Nach Rang zwei im Mehrkampf holte sich die deutsche Meisterin aus St. Wendel vor 2300 Zuschauern in der Max-Schmeling-Halle Silber mit Reifen und Band sowie Bronze mit Ball und Keulen. Die Saarländerin, die einen Olympia-Start in diesem Sommer in London verpasst hatte, überzeugte mit nahezu fehlerfreien Vorträgen. Die Russin Darija Dimitriewa ließ sich aber nicht verdrängen. Die Olympia-Zweite setzte sich erst im Qualifikationsmehrkampf und dann in alle vier Grand Prix Finals durch.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017