Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Los Angeles Lakers verlieren auch bei Howard-Debüt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Los Angeles Lakers verlieren auch bei Howard-Debüt

22.10.2012, 10:37 Uhr | dpa

Los Angeles Lakers verlieren auch bei Howard-Debüt. Dwight Howard (l) spielte vergangene Saison noch in Orlando.

Dwight Howard (l) spielte vergangene Saison noch in Orlando. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - Trotz eines starken Debüts von Neuzugang Dwight Howard wartet das Allstar-Ensemble der Los Angeles Lakers in der Vorbereitung auf die neue NBA-Saison weiter auf einen Sieg.

Beim 92:99 gegen die Sacramento Kings kassierten die Kalifornier um Kobe Bryant ihre sechste Niederlage im sechsten Spiel. Center Howard kam bei seinem ersten Auftritt im goldenen Trikot auf 19 Punkte, zwölf Rebounds und vier Blocks. Der 2,11 Meter große Hüne hatte die Olympischen Spiele in London wegen einer Rückenoperation verpasst und war im Sommer von den Orlando Magic nach Los Angeles gewechselt.

Die Lakers starten am 30. Oktober gegen die Dallas Mavericks von Dirk Nowitzki in die neue Spielzeit der nordamerikanischen Basketball-Profiliga. Dabei wird der Würzburger nach einer Kniearthroskopie fehlen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017