Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schießen: Schumann zum Abschied Vierter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schießen: Schumann zum Abschied Vierter

26.10.2012, 14:32 Uhr | dpa

Schießen: Schumann zum Abschied Vierter. Ralf Schumann hat den letzten internationalen Wettkampf seiner Laufbahn als Vierter beendet.

Ralf Schumann hat den letzten internationalen Wettkampf seiner Laufbahn als Vierter beendet. (Quelle: dpa)

Bangkok (dpa) - Der dreimalige Schieß-Olympiasieger Ralf Schumann hat den letzten internationalen Wettkampf seiner erfolgreichen Laufbahn als Vierter beendet.

Der 50 Jahre alte siebenmalige Olympia-Teilnehmer kam beim Weltcup-Finale in Bangkok nach über 700 internationalen Wettkämpfen in 35 Jahren mit der Schnellfeuerpistole auf 22 Finaltreffer. Den Tagessieg holte sich der Tscheche Martin Strnad (32 Treffer) vor dem Olympia-Sechsten Christian Reitz aus dem hessischen Raunheim mit 29 Treffern und dem Chinesen Jian Zhang (25).

London-Olympiasieger Leuris Pupo aus Kuba blieb mit 582 Ringen als Neunter im Vorkampf hängen. Vorkampfbester war Reitz mit 589 Ringen vor Zhang (588) und Schumann (586). Ein Comeback als Schütze schloss der Ausnahmekönner Schumann aus. "Es war eine sehr lange und schöne Zeit. Doch nun ist Schluss", teilte er dem Sportschützen-Weltverband ISSF mit. Er hoffe aber, als Trainer in den großen internationalen Sport zurückzukehren.

Ab 1. November nimmt Schumann beim Thüringer Schützenbund die Stelle als Landestrainer Schnellfeuerpistole ein. Dafür hat Schumann vor rund einem Jahr das Studium als Diplomtrainer abgeschlossen. Zudem soll er vom Deutschen Schützenbund (DSB) zunehmend in die Betreuung von Athleten der Nationalmannschaft eingebunden werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung über Lettland

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal