Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Doping: Triathlet Fretta für vier Jahre gesperrt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Doping: Triathlet Fretta für vier Jahre gesperrt

10.11.2012, 13:05 Uhr | dpa

Doping: Triathlet Fretta für vier Jahre gesperrt. Der Amerikaner Mark Fretta (M) wurde wegen Dopings gesperrt.

Der Amerikaner Mark Fretta (M) wurde wegen Dopings gesperrt. (Quelle: dpa)

Colorado Springs (dpa) - Der amerikanische Spitzentriathlet Mark Fretta ist wegen Dopings für vier Jahre gesperrt worden. Das teilte die US Anti-Doping-Agentur USADA auf ihrer Webseite mit.

Der 35 Jahre alte frühere Weltranglistenerste über die olympische Distanz war im August positiv auf Erythropoietin (EPO) getestet worden. Der Beginn der Sperre wurde rückwirkend auf den 11. Juni gelegt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017