Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Totilas-Comeback erst im neuen Jahr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Totilas-Comeback erst im neuen Jahr

12.11.2012, 16:09 Uhr | dpa

Totilas-Comeback erst im neuen Jahr. Matthias Alexander Rath und Totilas verscheiben ihgr Comeback auf 2013.

Matthias Alexander Rath und Totilas verscheiben ihgr Comeback auf 2013. (Quelle: dpa)

Kronberg/Mühlen (dpa) - Der Dressurreiter Matthias Rath und sein Pferd Totilas werden ihr Comeback nicht mehr in diesem Jahr versuchen. "Es geht mit dem Training alles sehr, sehr gut, aber aufs Turnier werden wir erst wieder im neuen Jahr fahren", sagte der Reiter.

Wo und wann der erste Wettkampf des als Wunderpferd bezeichneten Hengstes seit den deutschen Meisterschaften im Juni stattfinden wird, ist weiter offen. Der Reiter aus Kronberg war im Sommer an Pfeifferschem Drüsenfieber erkrankt und kann erst seit Anfang Oktober wieder trainieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017