Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Friedrichshafener Volleyballer in CL unter Druck

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Friedrichshafener Volleyballer in CL unter Druck

14.11.2012, 22:51 Uhr | dpa

Friedrichshafen (dpa) - Der deutsche Volleyball-Rekordmeister VfB Friedrichshafen hat in der Champions League einen weiteren Rückschlag erlitten. Die Mannschaft von Trainer Stelian Moculescu unterlag beim sechsmaligen belgischen Meister Knack Roeselare mit 1:3 (24:26, 25:22, 20:25, 23:25).

Der Bundesliga-Dritte musste in Gruppe A bereits die zweite Niederlage hinnehmen und steht damit im Rückspiel gehörig unter Druck. "Wir müssen bereit sein zu kämpfen", hatte Moculescu vor der dritten Herausforderung in der CEV-Königsklasse erklärt. "Wenn wir das schaffen, haben wir eine Chance, ansonsten sieht es schlecht aus." Von Beginn an entwickelte sich eine spannende Partie, in der sich beide Mannschaften nichts schenkten. Am Ende kamen die belgischen Gastgeber aber besser mit dem Druck klar und feierten ihren zweiten Erfolg in der Gruppe.

Eine Niederlage kassierte auch Generali Haching. Der deutsche Vizemeister unterlag im Topspiel von Gruppe D dem italienischen Vertreter Lube Macerata klar mit 0:3 (20:25, 24:26, 19:25). Gefährlich wurden die Hausherren den Gästen nur am Ende des zweiten Satzes, als sie auf 24:24 herankamen. Die ungeschlagenen Italiener führen die Gruppe weiter ohne Satzverlust an. Haching hatte sich in den ersten beiden Spielen gegen den slowenischen Club Volley Ljubljana (3:2) und Euphony Asse-Lennik aus Belgien (3:1) durchgesetzt. Nach der ersten Niederlage müssen die Hachinger jedoch wieder um das Weiterkommen zittern.

Für die dritte Runde im Challenge Cup kann hingegen der Moerser SC planen. Der Bundesligist setzte sich im Zweitrunden-Hinspiel gegen Luxemburgs Vertreter VC Strassen glatt in drei Sätzen mit 3:0 (25:17, 25:13, 25:15) durch. Vor rund 350 Zuschauern in der Moerser Sporthalle Adolfinum ließen die Gastgeber nie Zweifel am mühelosen Erfolg in weniger als einer Stunde. Das Rückspiel findet in einer Woche statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017