Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tischtennis-Damen besiegen in der EM-Quali Spanien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis-Damen besiegen in der EM-Quali Spanien

20.11.2012, 23:34 Uhr | dpa

Hannover (dpa) - Die deutschen Tischtennis-Damen haben auch ihre dritte Partie in der EM-Qualifikation gewonnen. Das Team von Bundestrainerin Jie Schöpp besiegte in Hannover vor über 500 Zuschauern Spanien mit 3:1.

Jiaduo Wu (Kroppach) verlor zwar das Auftakteinzel gegen Europas Nummer eins, Shen Yanfei. Danach aber wendeten Irene Ivancan (Berlin) und Petrissa Solja (Linz/Österreich) mit Siegen gegen Sara Ramirez und Galia Dvorak das Blatt, ehe Wu gegen Ramirez für den Schlusspunkt sorgte.

Damit ist Deutschland nun alleiniger Tabellenführer in der Gruppe B. Mitfavorit Rumänien patzte beim 0:3 gegen Tschechien. Die Ersten und Zweiten jeder Gruppe sind bei der EM im kommenden Jahr in Österreich direkt fürs Viertelfinale qualifiziert. Zudem fließen die Ergebnisse der Quali auch in die Setzung für das Turnier ein. Im Januar geht es noch nach Rumänien und im März zuhause gegen Russland.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal