Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Sebastian Vettel startet Party-Marathon

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sebastian Vettel startet Party-Marathon

26.11.2012, 09:40 Uhr | dpa, t-online.de

Formel 1: Sebastian Vettel startet Party-Marathon. Vettel-Freundin Hanna eilt freudestrahlend in Richtung Red-Bull-Garage. (Quelle: imago)

Vettel-Freundin Hanna eilt freudestrahlend in Richtung Red-Bull-Garage. (Quelle: imago)

Nach dem Titel-Hattrick beim Großen Preis von Brasilien hat für Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel der Party-Marathon begonnen. "Ich bin sicher, dass wir heute Abend sehr hart feiern werden. Morgen wird es einige Kater geben", kündigte Red-Bull-Teamchef Christian Horner nach dem Rennen an. Tatsächlich ließ es der alte und neue Weltmeister mit seinem Team in der Nacht ordentlich krachen. Ein Ende der Feierlichkeiten ist noch lange nicht in Sicht.

Nachdem Vettel die ersten Glückwünsche seines Teams an der Rennstrecke entgegen nahm, sich auf den Schultern tragen ließ und dabei einige Flaschen Champagner verspritzte, feierte der jüngste Dreifach-Weltmeister aller Zeiten noch bis tief in die Nacht weiter.

Mit sechs Flaschen Champagner im "Club Villa Mix"

Der Weltmeister und seine Crew, die eine Woche zuvor in Austin den Konstrukteurs-Titel gewann, feierten zunächst in der Garage des Red-Bull-Teams, ehe es am Abend in den "Club Villa Mix" in Sao Paulo ging, der etwa vier Kilometer von der Rennstrecke entfernt liegt. Für Vettel, der eigentlich als Alkohol-Verächter gilt, gab es nach dem Triumph kein Halten mehr. Der 25-Jährige lief mit breitem Grinsen und gleich sechs Champagner-Flaschen in den Club ein. Bis 3:30 Uhr feierte der Champion mit Freundin Hanna im Club, ehe er sich von einem Taxi abholen lies.

Formel 1 - Videos 
In "Vettelheim" stehen die Fans Kopf

In der Heimat des Weltmeisters wird kräftig gefeiert. Video

Damit beginnt für den Deutschen nun schon zum dritten Mal in Folge der gewohnte Feier-Marathon. Am Abend fliegt der Weltmeister zunächst nach Zürich. Der Wahlschweizer aus dem Thurgau hat dann genau einen Tag Zeit, ehe er nach England fliegt. Hier bedankt er sich persönlich beim ganzen Team in der Red-Bull-Rennfabrik in Milton Keynes.

Noch kein Termin für Party in Heppenheim

Für Samstag ist eine PR-Party mit seinem Formel-1-Dienstwagen in der Innenstadt von Graz und auf der Strecke im österreichischen Spielberg geplant. Ebenfalls fix im Terminkalender steht die Gala des Weltverbands FIA am 7. Dezember, bei der Vettel seinen WM-Pokal bekommen wird. Offen ist hingegen noch, ob und wann Vettel sich auch in seiner Heimat Heppenheim von den Fans feiern lassen wird.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Was soll Schumi nach seiner aktiven Formel-1-Karriere machen?
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal