Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Die deutschen Fahrer in der Saison-Einzelkritik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsche Zeugnisse der Formel-1-Saison 2012: Schumi abgehängt

27.11.2012, 15:47 Uhr | sid

Formel 1: Die deutschen Fahrer in der Saison-Einzelkritik. Die deutschen F1-Fahrer auf einen Blick: Nico Hülkenberg (v.li.n.re.), Timo Glock, Sebastian Vettel, Michael Schumacher und Nico Rosberg. (Quelle: imago)

Die deutschen F1-Fahrer auf einen Blick: Nico Hülkenberg (v.li.n.re.), Timo Glock, Sebastian Vettel, Michael Schumacher und Nico Rosberg. (Quelle: imago)

Sebastian Vettel brillierte und belohnte sich mit seinem dritten WM-Titel, Michael Schumacher beendete seine Karriere nach einem eher durchwachsenen Jahr und musste im Abschlusszeugnis nicht nur dem Dreifach-Weltmeister den Vortritt lassen. t-online.de zeigt, welche deutschen Fahrer in der Formel-1-Saison 2012 überzeugten und welche Piloten enttäuschten.

Dass Vettel seinen WM-Titel verteidigen würde, danach sah es zu Jahresbeginn nicht unbedingt aus. Denn beim Auftakt-GP in Australien schien die Red-Bull-Dominanz der Vorsaison Geschichte. Der Heppenheimer kämpfte sich jedoch zurück und verdiente sich so eine Bestnote.

Brasilien-GP als Blaupause für Hülkenberg-Leistung

Auch Nico Hülkenberg überzeugte in dieser Saison und verdiente sich damit eine deutlich bessere Bewertung als Rekordweltmeister Schumacher. Der Rennverlauf in Brasilien spiegelte symbolhaft das Leistungsvermögen des 25-Jährigen wider. Im Gros verfügt Hülkenberg über ein enormes Talent, dass er jedoch nicht immer abrufen konnte.

Über ein ähnlich großes, wenn sich sogar größeres Talent verfügt Nico Rosberg. Doch trotz seines Sieges im Silberpfeil fällt die Saisonbilanz bescheiden aus - im Gegensatz zum fünften Deutschen im Feld, Timo Glock. Wenngleich dieser im fast hoffnungslos unterlegenen Marussia unterwegs war.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Sollte im Wüstenstaat Katar ein F1-Rennen stattfinden?
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal