Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Specials >

NFL: Jerry Brown Jr.von den Dallas Cowboys stirbt bei Verkehrsunfall

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beifahrer stirbt, betrunkener Fahrer bleibt unversehrt

09.12.2012, 15:56 Uhr | dpa

NFL: Jerry Brown Jr.von den Dallas Cowboys stirbt bei Verkehrsunfall. Jerry Brown Jr.  (Quelle: imago/ZUMA Press)

Jerry Brown Jr. von den Dallas Cowboys. (Quelle: ZUMA Press/imago)

Erneuter Todesfall in der nordamerikanischen National Football League (NFL): Nach dem Unfalltod von Jerry Brown Jr. von den Dallas Cowboys ist sein Teamkollege Josh Brent wegen Totschlags angeklagt worden. Brent soll betrunken am Steuer des Wagens gesessen haben, in dem Brown ums Leben gekommen war. Nur eine Woche nach dem Suizid des für die Kansas City Chiefs spielenden Jovan Belcher muss die NFL damit eine weitere Tragödie verkraften.

Brent hatte offenbar bei überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Das Auto rammte einen Bordstein und überschlug sich. Brent versuchte noch, seinen Teamgefährten aus dem brennenden Wagen zu ziehen. Doch Browns Leben konnte nicht mehr gerettet werden.

Fahrer Brent drohen 20 Jahre Haft

Der 25-Jährige gehörte zum Trainingskader der Cowboys. Er hatte zuvor ein NFL-Spiel für die Indianapolis Colts bestritten, ehe er in dieser Saison zu den Cowboys gewechselt war. Zum Einsatz war er für Dallas nicht gekommen. Brent erlitt bei dem Unfall nur leichte Schürfwunden. Er musste bis zur Festsetzung einer Kaution im Gefängnis bleiben. Ihm drohen bis zu 20 Jahre Haft.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal