Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

FIFA will gegen weitere Funktionäre ermitteln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FIFA will gegen weitere Funktionäre ermitteln

19.12.2012, 14:28 Uhr | dpa

FIFA will gegen weitere Funktionäre ermitteln. Joachim Eckert ist bei der FIFA in Zürich angestellt.

Joachim Eckert ist bei der FIFA in Zürich angestellt. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Nach dem lebenslangen Bann gegen den Katarer Mohamed Bin Hammam plant die FIFA-Ethikkommission Untersuchungen gegen weitere Fußballfunktionäre.

"Es geht da nicht nur um zwei oder drei Namen", sagte Joachim Eckert, Vorsitzender der rechtssprechenden Kammer des Gremiums beim Weltverband, der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". "In diesem Gesamtumfeld sehen wir mehr Verfahren. Wir wollen damit klarmachen, dass die Ethikkommission bereit ist, zu entscheiden, damit hoffentlich irgendwann weniger Korruptionsvorwürfe gegen die FIFA erhoben werden." Weitere Details wollte der Deutsche nicht nennen.

Der unter Korruptionsverdacht stehende Bin Hammam, zuletzt suspendiertes Mitglied des FIFA-Exekutivkomitees und Chef des asiatischen Verbands, war am Montag von allen seinen Ämtern zurückgetreten. Ungeachtet dessen beschloss die Ethikkommission die lebenslange Sperre auf Grundlage des Schlussberichts von Michael Garcia, des Vorsitzenden der Untersuchungskammer. "Die Beweislage war so, dass ich im Januar gegen ihn verhandelt hätte", meinte Eckert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal