Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

NHL weitet Aussperrung bis 14. Januar 2013 aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

NHL weitet Aussperrung bis 14. Januar 2013 aus

20.12.2012, 22:30 Uhr | dpa

New York (dpa) - Die nordamerikanische Eishockey-Profiliga NHL hat als Folge des monatelangen Tarifstreits alle Spiele bis zum 14. Januar abgesagt. Damit sind bereits über die Hälfte aller ursprünglich geplanten Partien der Saison ausgefallen, teilte die NHL auf ihrer Webseite mit.

Aufgrund des Tarifstreits sind die NHL-Profis seit Mitte September ausgesperrt, einige spielen deshalb in Europa. Hauptstreitpunkt zwischen der NHL und der Spielergewerkschaft ist die Verteilung der Jahreseinnahmen von 3,3 Milliarden Dollar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal