Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

NADA-Aufruf: "Erzählen Sie uns, was Sie wissen"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

NADA-Aufruf: "Erzählen Sie uns, was Sie wissen"

22.12.2012, 15:03 Uhr | dpa

NADA-Aufruf: "Erzählen Sie uns, was Sie wissen". Lars Mortsiefer und Andrea Gotzmann sind im Vorstand der NADA.

Lars Mortsiefer und Andrea Gotzmann sind im Vorstand der NADA. (Quelle: dpa)

Bonn (dpa) - In einem ungewöhnlichen Appell hat die Nationale Anti-Doping-Agentur die Sportler gebeten, sie im Kampf gegen Doping zu unterstützen.

In einem offenen Brief mit der Überschrift "Helfen Sie uns, Doping aufzudecken!" ruft die Organisation die Athleten auf, der NADA Verstöße, Missstände oder eigene Vergehen - auch anonym - zu melden.

"Wenn Sie uns unterstützen wollen, Verstöße aufzudecken, erzählen Sie uns, was Sie wissen", heißt es in dem auf der Homepage veröffentlichten Schreiben, das von den Vorstandsmitgliedern Andrea Gotzmann und Lars Mortsiefer unterzeichnet ist. "Die NADA kann eine Kronzeugenregelung in Betracht ziehen und im Rahmen des NADA-Codes Unterstützung anbieten."

Die Agentur brauche "die Unterstützung und Mitarbeit der aktiven Sportler-Generationen. Lassen Sie uns glaubwürdig für einen sauberen und fairen Sport eintreten, indem wir gemeinsam Doping den Kampf ansagen", schrieben Gotzmann und Mortsiefer weiter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal