Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Chronologie des Sports im Jahr 2012 - Teil drei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Chronologie des Sports im Jahr 2012 - Teil drei

28.12.2012, 09:56 Uhr | dpa

Chronologie des Sports im Jahr 2012 - Teil drei. Sebastian Vettel wurde zum dritten Mal Formel-1-Weltmeister.

Sebastian Vettel wurde zum dritten Mal Formel-1-Weltmeister. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Nachrichtenagentur dpa hat die Höhepunkte des Sportjahres zusammengefasst. Die Monate August bis Dezember:

Usain Bolt und Michael Phelps setzen die sportlichen Glanzlichter bei den Olympischen Spielen in London. Jamaika-Sprinter Bolt wiederholt sein Gold-Triple von Peking. US-Star Phelps erschwimmt seine Goldmedaillen 15 bis 18.

Mit elfmal Gold 19 Mal Silber und 14 Mal Bronze landet die deutsche Olympia-Mannschaft im Medaillenspiegel auf Platz sechs. An der Spitze der Länderwertung wird China wieder von den USA abgelöst.

Kugelstoß-Olympiasiegerin Nadeschda Ostaptschuk aus Weißrussland verliert ihre Goldmedaille wegen Dopings.

Der teuerste Transfer der Bundesliga-Geschichte ist perfekt. Der Spanier Javi Martinez wechselt für 40 Millionen Euro von Athletic Bilbao zum FC Bayern München.

Bei den Paralympics in London holen die Behindertensportler aus Deutschland 18 Mal Gold und gewinnen insgesamt 66 Medaillen.

Der britische Tennis-Olympiasieger Andy Murray gewinnt bei den US Open den ersten Grand-Slam-Titel seiner Karriere. Im Damen-Finale von New York siegt zum vierten Mal Serena Williams.

Der NHL-Lockout beginnt: Weil sich Spieler und Clubs der nordamerikanischen Eishockey-Liga nicht auf einen neuen Tarifvertrag einigen können, sperren die Teambesitzer die Profis aus.

Radprofi Tony Martin verteidigt in Valkenburg seinen WM-Titel im Zeitfahren. Bei den Frauen siegt wie 2011 Judith Arndt.

Michael Schumachers Vertrag beim deutschen Formel-1-Rennstall Mercedes wird nicht verlängert. Nachfolger des siebenmaligen Weltmeisters wird der Brite Lewis Hamilton. Kurz darauf gibt Schumacher sein Karriereende zum Saisonschluss bekannt.

Deutschlands Golfstar

Fußball-Profi Michael Ballack beendet seine aktive Laufbahn. Der frühere DFB-Kapitän bestritt 98 Länderspiele.

Der ehemalige Handball-Nationalspieler Erhard Wunderlich stirbt im Alter von 55 Jahren.

Der deutsche Fußball trauert um Helmut Haller. Der Ex-Nationalspieler und Vize-Weltmeister von 1966 stirbt 73-jährig.

Erstmals in ihrer Länderspiel-Geschichte verspielt die deutsche Nationalmannschaft einen 4:0-Vorsprung und muss sich in der EM-Qualifikation gegen Schweden mit einem 4:4 begnügen.

Mit dem achten Sieg im achten Spiel stellt der FC Bayern München einen Bundesliga-Startrekord auf.

Sandro Cortese ist erster Motorrad-Weltmeister in der neuen Moto-3-Klasse. Der KTM-Pilot sichert sich den Erfolg schon zwei Rennen vor Saisonende.

Lance Armstrong werden wegen der Dopingaffäre alle sieben Siege bei der Tour de France aberkannt. Zudem wird der Amerikaner vom Radsport-Weltverband auf Lebenszeit gesperrt. Die Tour-Titel werden nicht neu vergeben.

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg trennt sich von Trainer und Manager Felix Magath. Als Interimscoach springt Amateurcoach Lorenz-Günther Köstner ein.

Patrik Kühnen tritt nach internen Querelen als Davis-Cup-Teamchef der deutschen Tennis-Herren zurück. Zum Nachfolger wird im November Carsten Arriens bestimmt.

Einer der spektakulärsten Manager-Wechsel in der Bundesliga ist perfekt. Klaus Allofs heuert nach 13 Jahren bei Werder Bremen beim Liga-Konkurrenten VfL Wolfsburg an.

Sebastian Vettel wird zum dritten Mal nacheinander Formel-1-Weltmeister. Beim letzten Saisonlauf in Sao Paulo genügt dem Red Bull-Piloten Platz sechs, um seinen Titel erneut zu verteidigen.

1899 Hoffenheim reagiert auf die sportliche Talfahrt mit der Entlassung von Markus Babbel. Er muss als zweiter Trainer in der 50. Saison der Fußball-Bundesliga den Hut nehmen.

Der dreimalige Biathlon-Olympiasieger Michael Greis erklärt seinen sofortigen Rücktritt.

Erstmals überwintern alle sieben gestarteten deutschen Mannschaften im Fußball-Europapokal. Als letztes Team schafft der VfB Stuttgart den Sprung in die Zwischenrude der Europa League.

Die Europameisterschaft 2020 wird in mehreren Ländern des Kontinents ausgetragen. Das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union folgt mit dem Beschluss einem Vorschlag von Verbandspräsident Michel Platini.

Lionel Messi knackt den 40 Jahre alten Torerekord von Gerd Müller. Beim 2:1 seines FC Barcelona bei Betis Sevilla erzielt Messi beide Tore der Katalanen. Mit 86 Treffern in diesem Jahr verbessert der Argentinier Müllers bisherige Bestmarke von 85 Toren.

Der frühere Bundesliga-Referee und Schiedsrichter-Sprecher Manfred Amerell wird tot in seiner Wohnung in München aufgefunden. Er hatte zuletzt wegen einer langwierigen rechtlichen Auseinandersetzung mit dem DFB im Zusammenhang mit der Affäre Amerell/Kempter im Fokus der Öffentlichkeit gestanden.

Mit großer Mehrheit einigen sich 36 Proficlubs auf ein neues Sicherheitskonzept im deutschen Fußball. Details wurden zunächst nicht bekannt. Nach Angaben der DFL sollen aber unter anderem die Fan-Beauftragten verstärkt einbezogen werden, für Pyro-Technik gebe es auch künftig keinen Spielraum.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal