Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Dritter Sieg für Britta Steffen auf La Réunion

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dritter Sieg für Britta Steffen auf La Réunion

30.12.2012, 15:53 Uhr | dpa

Dritter Sieg für Britta Steffen auf La Réunion. Britta Steffen gewann die 100 Meter Freistil in 52,69 Sekunden.

Britta Steffen gewann die 100 Meter Freistil in 52,69 Sekunden. (Quelle: dpa)

Saint Paul/La Reunion (dpa) - Peking-Olympiasiegerin Britta Steffen hat beim Internationalen Kurzbahn-Meeting auf der Insel La Réunion den dritten Sieg gelandet. In Saint Paul ließ sie zum Abschluss die Konkurrenz auch über 100 Meter Freistil hinter sich und schlug nach 52,69 Sekunden als Erste an.

Es war Steffens zehnter Sieg im zehnten Rennen der diesjährigen Kurzbahn-Saison seit Anfang Oktober. Am Freitag und Samstag hatte sie auf der Insel im Indischen Ozean bereits die 200 Meter Freistil in Saisonbestzeit von 1:54,66 Minuten und die 50 Meter Freistil in 24,21 Sekunden für sich entschieden. Die übrigen 13 Rennen bei den Frauen sicherte sich Weltcup-Gesamtsiegerin Katinka Hosszu (Ungarn), die alle 16 Wettbewerbe bestritt und sich nur dreimal Steffen geschlagen geben musste.

Der nächste Start für das Aushängeschild des Deutschen Schwimm-Verbands (DSV) ist in vier Wochen mit ihrem Team von der SG Neukölln Berlin bei der Vorrunde zu den deutschen Mannschafts-Meisterschaften in Essen (26. Januar) vorgesehen. Dort wird auch Freund Paul Biedermann für den SV Halle/Saale an den Start gehen. Der 26 Jahre alte Schützling von Trainer Frank Embacher hatte auf La Réunion die 200 Meter (1:46,55) und 400 Meter Freistil (3:47,37) für sich entschieden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal