Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Biathlon in Oberhof: Andrea Henkel muss Staffelrennen absagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Biathlon-Staffel in Oberhof ohne Andrea Henkel

02.01.2013, 16:24 Uhr | dpa

Die deutschen Biathlon-Damen müssen beim Weltcup in Oberhof auf Andrea Henkel verzichten. Wegen eines grippalen Infekts sagte die 35 Jahre alte Olympiasiegerin am Mittwoch kurzfristig ihren Start in der Staffel über 4 x 6 Kilometer am Donnerstag ab. Ob die achtmalige Weltmeisterin das Sprint-Rennen am Samstag bestreiten kann, ließ Bundestrainer Gerald Hönig offen.

"Andrea hat einen leichten grippalen Infekt. Dadurch stellt sich unsere Staffel von selber auf", sagte er. Den Auftakt-Wettbewerb von Oberhof bestreiten damit Tina Bachmann (Schmiedeberg), Miriam Gössner (Garmisch), Nadine Horchler (Willingen) und Franziska Hildebrand (Clausthal-Zellerfeld). Für den vierten Weltcup dieses Winters waren nur fünf statt sechs Frauen nominiert worden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal