Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Unmut bei Dirk Nowitzki: "Will wettbewerbsfähig bleiben"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unmut bei Dirk Nowitzki: "Will wettbewerbsfähig bleiben"

07.01.2013, 17:00 Uhr | dpa

Unmut bei Dirk Nowitzki: "Will wettbewerbsfähig bleiben". Dirk Nowitzki hinterfragt die Transferpolitik der Dallas Mavericks.

Dirk Nowitzki hinterfragt die Transferpolitik der Dallas Mavericks. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Dirk Nowitzki hat seinen Unmut über die Krise der Dallas Mavericks und die Transferpolitik seines Clubs geäußert.

"Wir wussten, dass es nicht ideal ist, wenn acht, neun Spieler kommen und Einjahresverträge erhalten", sagte der Basketball-Superstar in einem ESPN-Interview. "Aber was hätten wir tun sollen? Man hätte auch alles auseinanderreißen und mich abgeben können. Oder eben mehrere Spieler holen, um im nächsten Sommer auf dem Markt mitzumischen." Man habe sich dafür entschieden - "und wir müssen uns jetzt durchkämpfen."

Der Meister von 2011 droht zum ersten Mal seit 13 Jahren die NBA-Playoffs zu verpassen. Zuletzt kassierten die Texaner eine bittere 96:99-Heimniederlage nach Verlängerung gegen die New Orleans Hornets, dem schwächsten Team des Westens.

Nowitzki hatte nach seiner Knieoperation am Wochenende sein Comeback in der Startformation gegeben. An einen Abschied aus Dallas denkt der 34-jährige Würzburger nicht. "Der einzige Grund, warum ich hätte gehen sollen - oder gehen sollte - wäre, wenn ich die Meisterschaft nicht gewonnen hätte. Aber ich habe den Ring, und natürlich will ich meine Karriere hier beenden. Aber ich will auch wettbewerbsfähig sein."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal