Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Zeitung: Hecht kehrt möglicherweise in die NHL zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zeitung: Hecht kehrt möglicherweise in die NHL zurück

09.01.2013, 21:58 Uhr | dpa

Zeitung: Hecht kehrt möglicherweise in die NHL zurück. Jochen Hecht (M) könnte schneller in die NHL zurückkehren als erwartet.

Jochen Hecht (M) könnte schneller in die NHL zurückkehren als erwartet. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Eishockey-Profi Jochen Hecht steht möglicherweise vor einer schnellen Rückkehr von den Mannheimer Adlern in die nordamerikanische Profiliga NHL zu seinem früheren Club Buffalo Sabres.

Das berichtet der "Mannheimer Morgen" in seiner. "Es bleibt eine Möglichkeit, Hecht zu verpflichten. Ich werde mit Jochen über eine mögliche Rückkehr zu uns sprechen", erklärte Sabres-Manager Darcy Regier auf der Vereins-Homepage.

Der 35 Jahre alte Hecht war vor rund vier Wochen wegen des NHL-Tarifstreits, der vor wenigen Tagen beendet wurde, in die Deutsche Eishockey Liga (DEL) zurückgekehrt. In Mannheim hat er einen Vertrag bis 2014 samt Ausstiegsklausel zum 30. Juli bei einem NHL-Angebot. Sein Kontrakt bei den Buffalo Sabres, für die seit 2002 zehn Jahre lang gespielt hatte, war Ende Juni ausgelaufen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal