Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Weltklassestute Danedream nicht mehr in Köln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weltklassestute Danedream nicht mehr in Köln

13.01.2013, 12:33 Uhr | dpa

Weltklassestute Danedream nicht mehr in Köln. Danedream wird in die Zucht von Besitzer Teruya Yoshida wechseln.

Danedream wird in die Zucht von Besitzer Teruya Yoshida wechseln. (Quelle: dpa)

Köln (dpa) - Die Weltklasse-Galopperstute Danedream hat den Kölner Rennstall von Trainer Peter Schiergen verlassen und macht sich über England auf den Weg nach Japan in ihre neue Heimat.

Das mit mehr als 3,7 Millionen Euro gewinnreichste Sportpferd in Deutschland hat die Karriere beendet und wird nun in die Zucht von Besitzer Teruya Yoshida wechseln. Danedream hatte in ihrer Laufbahn mit dem Prix de l'Arc de Triomphe in Paris und den King George VI and Queen Elizabeth Stakes in Ascot vor den Toren Londons zwei der berühmtesten Galopprennen der Welt gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal