Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Judoka Wächter holt dritten deutschen Meistertitel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Judoka Wächter holt dritten deutschen Meistertitel

20.01.2013, 15:27 Uhr | dpa

Riesa (dpa) - Judoka Viola Wächter hat bei den deutschen Meisterschaften die Klasse bis 57 Kilogramm für sich entschieden. Die EM-Siebte von 2011 bezwang im Finale in Riesa Vorjahressiegerin Johanna Müller und holte ihren dritten nationalen Titel.

Dagegen wurde Nadja Bazynski, Tochter von Frauen-Bundestrainer Michael Bazynski, wie schon im Vorjahr nur Zweite. Sie verlor im Finale gegen Rebecca Bräuninger. Mit einer Enttäuschung endete für Sven Maresch das nationale Kräftemessen: Der Berliner, der in der Klasse bis 81 Kilo die Nachfolge von Ole Bischof antreten soll, schied mit zwei Niederlagen aus. Es gewann Hannes Conrad.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017