Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schweriner Frauen in der Volleyball-CL ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schweriner Frauen in der Volleyball-CL ausgeschieden

24.01.2013, 23:10 Uhr | dpa

Busto Arsizio (dpa) - Die Volleyball-Frauen vom Meister Schweriner SC sind im Achtelfinale der Champions League ausgeschieden. Sie verloren beim italienischen Meister Unendo Yamamay Busto Arsizio mit 1:3 (23:25, 21:25, 25:18, 18:25) und 10:15 im Golden Set.

Das Aus stand vor 3500 Zuschauern im Palayamamay Busto Arsizio nach 113 Spielminuten fest. Das Hinspiel vor einer Woche hatte der deutsche Meister mit 3:2 für sich entschieden. Schwerin bot einer starke Leistung, leistete sich aber zu viele Fehler mit direkten Punktverlusten vor allem im Golden Set. Für den SSC war es im vierten Auswärtsspiel der Champions League die dritte Niederlage. Beste Spielerin war Denise Hanke.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lustige Tierwelt 
Erstaunlich, was die Nager mit Elefanten gleich haben

In der Tierwelt gibt es überraschende Verbindungen... Video


Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal