Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Kampfansage von Fernando Alonso

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kampfansage von Fernando Alonso

27.01.2013, 10:03 Uhr | t-online.de

Formel 1: Kampfansage von Fernando Alonso. Fernando Alonso will zurück an die Spitze. (Quelle: imago/Crash Media Group)

Fernando Alonso will zurück an die Spitze. (Quelle: Crash Media Group/imago)

Fernando Alonso kennt in der neuen Saison nur ein Ziel: den Weltmeisterpokal. "Es geht darum, um den Titel zu kämpfen und diesen nach Möglichkeit zu gewinnen", sagte der Ferrari-Pilot gegenüber "motorsport-total.com".

Der amtierende Vize-Weltmeister erwartet vor dem Saisonstart am 17. März in Melbourne, dass "die neuen Reifen und die neuen Regeln in Bezug auf den Einsatz von DRS" für mehr Spannung als im abgelaufenen Jahr sorgen.

Alonso: Vettel nicht der größte Rivale

Zuletzt hatte Alonso behauptet, dass er Dreifach-Champion Sebastian Vettel nicht als seinen stärksten Rivalen in der neuen Saison sieht. "Der stärkste Gegner, der beste Fahrer? Meine Antwort ist Lewis Hamilton. Das war so im letzten Jahr, so ist es auch dieses Jahr", behauptete der Spanier

Alonso verzichtet auf erste Tests

Die Winterpause bezeichnet der Spanier als "die herausforderndste Zeit" des Jahres, trotzdem verzichtet der zweimalige Weltmeister auf den Formel-1-Testauftakt vom 5. bis 8. Februar in Jerez. Alonso will stattdessen die Zeit zu weiterem Fitnesstraining nutzen. "Um sich auf den ersten Teil der neuen Saison optimal vorzubereiten", schrieb Ferrari auf seiner Homepage.

Auf zwei Grand Prix freut sich Alonso 2013 ganz besonders. "Mein Lieblingsrennen ist natürlich Barcelona, denn da fahren wir in Spanien. Neben meinem Heimrennen ist Monaco ein ganz besonderes Rennen. Dieses Rennen will einfach jeder Fahrer gewinnen." Der Grand Prix in Barcelona findet bereits eine Woche nach dem Auftakt in Melbourne statt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal